Unique Visitors (Definition)

Unique Visitors:
Zahl der eindeutig identifizierbaren Personen, die innerhalb eines bestimmten Zeitraumes eine Webseite besucht haben.

Mir hat einmal ein Trackinganbieter folgendes gesagt

“Jemand, der meint, er könne absolut zutreffend die Unique Visitors ausgeben, der lügt”.

Das stimmt, diese Zahl ist leidlich falsch.

Meine Kollegin hat die gleiche Computerausstattung wie ich, surft mit der gleichen Firefox Version und das ganze über die Firmenleitung. Ich denke, wenn wir beide einmal im Monat eine Seite ansurfen und so den gleichen “Fingerabdruck” hinterlassen werden wir beide als “eine einzige Person” angesehen. Die Statistik zeigt also eine Person weniger an, als tatsächlich auf der Seite waren. -1

Andererseits erhöhe ich die Statistik sofort um +1 wenn ich zu Hause ins Internet gehe und die o.g. Seite aufrufe. Wenn ich dann das ganze dann noch einmal aus einem Internetcafe mache, erhöhe ich die Statistik noch um +1, obwohl ich es immer war, der der die Seiten aufgerufen habe.

Statt ein Visitor war ich also auf einem Mal drei Visitors. Komisch – und falsch

Surft der Mensch hinter mir im Internetcafe die gleiche Seite an ist die Statistik dann allerdings schon wieder um -1 falsch, da wir eindeutig unterschiedliche Personen sind.

Diese Zahl wird gerne genommen um zu zeigen, wie viele Personen Werbung auf einer Seite erreichen kann. Leider gibt es hier aber keinerlei genormten weg, wie diese ausgerechnet werden, da jeder Statistikanbieter dort seine eigenen Berechnungsmethoden hat und auch der Zeitraum mitnichten immer ein Monat ist.

Unique Visitors gibt es also nicht…und jeder, der meint, er könne absolut zutreffend die Unique Visitors ausgeben, der lügt.

Es sind eher eindeutig zuordbare Visits also Besuche (nicht Besucher) auf einer Webseite.

Leider ist diese Bezeichnung absolut nicht auzurotten.

Schreibe einen Kommentar