Heiko Seifert nur auf Platz 3 bei Google

Na sowas, da wurde ich gerade von einem Freund darauf aufmerksam gemacht, dass sich mein Blog zum Stichwort Heiko Seifert nur auf Platz drei befindet, und die Seite heiko-seifert.net echt schlecht sei….

Aaargr. Schlecht ist noch geschönt. Die ist schon geschäftsschädigend – und zwar für mich.

Ich versuche Menschen davon zu überzeugen, dass ich das Internet lebe, dass ich in 9 Jahren Internet-Business schöne wie schlechte Zeiten durchgemacht habe, dass ich etwas von Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung verstehe….

Und dann kommt da ein dahergelaufener Heiko Seifert, der noch dazu in Berlin wohnt und steht mit dieser Seite auf #1 bei Google… Jeder, der nur kurz drauf schaut muss denken, das sei mein Werk…

Okay, da muss ich etwas gegen Tun. Leider dauert Suchmaschinenmarketing seine Zeit, aber es wird der Tag kommen, da ist dieses Blog auf Platz #1 bei Google…. Und dieser Tag wird nicht fern sein. …Ich gebe zu, dass es mir bis eben Schnuppe war, ob man mein Blog zu meinem Namen findet oder nicht, aber heiko-seifert.net hat mich eines besseren belehrt. Das geht so nicht. Da muss ich regelnd einschreiten.

Leider weiss ich aus Erfahrung, dass SEO so seine Zeit braucht, aber es wird der Tag kommen, da ist dieses Blog hier auf #1 bei Google zu Heiko Seifert. Und dieser Tag ist nicht allzu fern. Basta.

Schreibe einen Kommentar